Grußwort von Dr. Dietmar Woidke

 

Unheilbar kranke Menschen werden in der letzten Phase ihres Lebens mit einer besonderen Qualität versorgt, betreut und begleitet

Selbstbestimmung, Achtung der Persönlichkeit, Zuneigung, Herzenswärme und Mitmenschlichkeit sind oberstes Gebot in der Hospizarbeit. Die Einbeziehung des Partners oder der Partnerin, der Angehörigen und der Freunde gehören immer dazu. Das neue Hospiz in Woltersdorf wird hierfür sehr gut geeignet sein und diese Ziele unterstützen, u.a. mit Gästezimmern.

Unter der Überschrift „Recht auf Leben“ heißt es in der Verfassung des Landes Brandenburg: „Jeder hat das Recht auf Leben, Unversehrtheit und Achtung seiner Würde im Sterben“. Damit haben unsere Verfassungsgeber das Sterben als Teil des Lebens gefasst und weisen darauf hin, dass die Würde im Sterben zu achten ist. Ich freue mich darüber, dass das Hospiz in Woltersdorf zur Erfüllung dieses Verfassungsauftrages beitragen wird. Unheilbar kranke Menschen werden in der letzten Phase ihres Lebens mit einer besonderen Qualität versorgt, betreut und begleitet.

14 Plätze werden im Diakonie-Hospiz Woltersdorf geschaffen. Das sind von der Zahl her nicht viele, dennoch verspreche ich mir vom Hospiz eine besondere Ausstrahlung für alle Menschen und ihre Angehörigen, die zu Hause oder im Krankenhaus von uns gehen.

Was lange währt, wird endlich gut. Nach einem langen Vorlauf begannen die Bauarbeiten im Herbst 2018. Sie planen, das Hospiz in kommunaler und kirchlicher Trägerschaft Ende 2019 zu eröffnen. Auf diesem Weg wünsche ich Ihnen schon jetzt alles Gute und danke für Ihre wertvolle Arbeit! 

Dr. Dietmar Woidke

Ministerpräsident des Landes Brandenburg

 

 

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Unterstützen Sie uns

Termine

  • 12 Mai 2019
    Benefizkonzert des Feininger Trios zugunsten des Diakonie-Hospizes Wannsee
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK